Fair geht vor

Fair nicht nur gegenüber unseren Mitarbeitern, die uns besonders am Herzen liegen und sich über ein gutes Arbeitsklima und eine gute Bezahlung freuen. Oder gegenüber unseren Kunden, für die wir stets das passende Angebot bei Versandfragen parat haben, auch bei Mailings und sonstigen Anliegen.

Uns liegt auch die Umwelt besonders am Herzen:
URBANMail arbeitet für Sie nahezu klimaneutral. Sämtliche Prozesse werden stets auf ihre CO2-Bilanz überprüft. Ob Transporter, Lastenräder oder Firmenwagen – unsere Elektrofahrzeuge tanken 100% Ökostrom.
Ein Elektrofahrzeug ist ein klares Bekenntnis zu einer sauberen und energieeffizienten Zukunft der Fortbewegung und steht für eine umweltfreundlichere Mobilität. Gerade in Städten und Ballungsräumen verringert es die Belastung mit Schadstoffen, Feinstaub und Lärm und steigert damit die Lebensqualität. Es beschleunigt auch signifikant den Ausbau der Erneuerbaren Energien, da eine steigende Nachfrage nach Ökostrom auch den Ausbau entsprechender Kapazitäten fördert.

Optional versenden wir zudem jede Ihrer Sendungen klimaneutral mit dem GoGreen-Label der Deutschen Post. Die Post bietet mit ihrem „Go Green“-Klimaschutzlabel die Möglichkeit, Ihre Sendungen 100% klimaneutral zu versenden. Ein wichtiger Bestandteil des „Go Green“-Klimaschutzprogramms der DPAG ist die CO2 – Effizienzverbesserung. Bis zum Jahr 2020 soll die CO2 -Effizienz der gesamten Geschäftstätigkeit der DPAG im Vergleich zum Basisjahr 2007 um 30% verbessert werden. Dabei werden vorrangig Lösungen umgesetzt, welche den Sendungstransport in Richtung CO2-Reduktion modernisieren. Auch die Deutsche Post setzt beispielsweise verstärkt Elektrofahrzeuge für die Zustellung ein. Bislang nicht vermeidbare CO2-Emissionen werden durch Investitionen in Klimaschutzprojekte ausgeglichen.
Mit URBANMail haben Sie die Möglichkeit, den ökologischen Fussabdruck Ihres Unternehmens weiter zu verringern. Unser elektrischer Fuhrpark fährt bereits jetzt zu 100% mit Ökostrom.